Archiv für den Monat: Mai 2010

Hallo erstmal

Nachdem ich hier schon als Blinder Passagier bezeichnet wurde, wollte ich mich mal kurz vorstellen: ich bin das neue Baby in Mamas Bauch und bald das kleine Geschwisterchen von der Mia. Ich wohne ja schon länger in Mamas Bauch und vor ein paar Wochen habe ich angefangen, Mama zu bubsen und mich so zu melden. Mama freut sich immer darüber, nur als ich am Anfang oft gemacht habe,dass ihr schlecht war, mochte sie das nicht so sehr. Jetzt mache ich das aber nicht mehr so oft, nur manchmal, wenn wir Bus fahren. Demnächst blogge ich hier noch mehr, das verspreche ich euch und Mama und Papa veröffentlichen noch ein paar Bilder von mir.

Euer zweites Baby O.

Nino muss auch baden

Meinem Lieblingshund Nino ist heute vielleicht was passiert: Mama hat ihn mit dem Waschmittel aus der rosanen Flasche eingesprüht, ihn in einen Kopfkissenbezug gesteckt und in die Waschmaschine geschmissen. Dort musste der Nino eine ganz lange Weile Karussel fahren. Ich habe ihn am Anfang sehr vermisst und wollte ihn am liebsten wieder rausholen, obwohl ich einverstanden war, dass er gebadet wird. Dann hat der Papa aber ganz viel mit mir gespielt und danach mit Mama und mir mein Rollo am Fenster angebracht, denn gestern ist ja endlich seine tolle Krachmachermaschine gekommen.

Mama ist zwischendurch heimlich weggegangen und hat den Nino aus der Waschmaschine geholt. Der war noch ganz nass und musste auf dem Wäscheständer trocknen. Zum Mittagsschlaf brauchte ich ihn aber ganz dringend, also hat Papa den Nino geschnappt und geföhnt. Ich war bloß so aufgeregt, weil am Morgen soviel passiert war, was ich dem Nino erzählen musste, dass ich gar nicht schlafen konnte. Vielleicht klappt das heute abend ja dann besser.

Eure Mia